Header Image

Ötscherschutzhaus

Lackenhof

Verfügbarkeiten anzeigen

Leistungen & Preise

Zimmer 1

Kühle Oase Ötscher

heute ab 46,00 € Zuzüglich Nächtigungstaxe

örtliche Nächtigungstaxe

Die aktuelle Nächtigungstaxe jeder Gemeinde finden Sie unter www.niederoesterreich.at/taxen.
Details

Hitzefrei durch den Sommer am Ötscher Schutzhaus Hanni und Walter vom Schutzhaus freuen sich auf alle Hitzeflüchtigen. "Wir wissen, wie begünstigt wir hier oben sind. Bei uns herrschen selbst im Hochsommer angenehme Temperaturen", so die Wirtin. Viele Städter werden dieses Angebot zu schätzen wissen, ist die Hitze in den Sommermonaten im dicht bebauten Raum ja oft unerträglich. Im Rahmen des Hitzepakets (30°C oder mehr in Wien oder St. Pölten)* kostet die Übernachtung inkl. Frühstück im Ötscher Schutzhaus inklusive der Berg- und Talfahrt mit dem Sessellift 46 Euro zzgl. der Ortstaxe pro Nacht, die zweite Nacht ist gratis. Das Angebot gilt im Juli und August während der Woche von Montag bis Freitag nach Verfügbarkeit. Die Anreise ist bis Mittwoch möglich. * Quelle: bergfex.at am Mittwoch davor um 9.00 Uhr ** Bei 30°C oder mehr laut bergfex.at in Wien oder St. Pölten am Freitag der Vorwoche um 12 Uhr. Sie nächtigen im Zweierlager mit Waschbecken im Zimmer. Dusche und WC befinden sich am Gang. Im Lager ist Schlafsackpflicht.


Bitte drucken Sie die Bestätigung 2x aus und geben diese vor Ort beim Lift sowie im Schutzhaus ab.


Feste Dauer: 2 Nächte
Belegung: 2 Personen

Verfügbarkeiten anzeigen

Informationen von Ihrem Gastgeber

Beschreibung

Das Ötscherschutzhaus (1.418 m) liegt direkt an der Bergstation des Doppelsessellifts Großer Ötscher und ist eine beliebte Einkehrstation für Bergfreunde und Skifahrer. Die Pächter Walter Zeilberger & Hanni Griesser verwöhnen ihre Hüttengäste mit regionalen Schmankerln je nach Saison. Zur Übernachtung (80 Betten) wird ein herzhaftes Frühstück angeboten. Mitglieder alpiner Vereine genießen dabei einen ermäßigten Preis. Im Naturpark Ötscher-Tormäuer am Großen Ötscher (1893 m) gelegen, ist das Schutzhaus sehr beliebt als Ausgangsbasis für Wanderungen und Gleitschirmflüge. Erwanderbar ist das 1887 eröffnete Schutzhaus des ÖTK auf vielen Wegen, alternativ kann auch der Doppelsessellift Großer Ötscher benutzt werden. Öffnungszeiten: Mitte Mai bis 28. Oktober täglich bei Schönwetter! Tourentipps: Lackenhof - Ötscherschutzhaus - Ötschergipfel Lackenhof - Raneck - Rauher Kamm - Ötschergipfel - Ötscherschutzhaus - Lackenhof Auch im Winter ist das Ötscherschutzhaus eine beliebte Einkehrmöglichkeit für Skifahrer und Tourengeher.

Ausstattung & Information

Ausstattung
  • Wireless Lan
  • Aufenthaltsraum
  • Internetnutzungsmöglichkeit
  • Terrasse
Betriebsart
  • Hütte
Lage
  • Am Skigebiet
Service
  • Haustiere erlaubt
Regionszuordnung
  • Eisenstraße Niederösterreich

Karte

Route berechnen