Header

Rudolf-Oetker-Halle

Bielefeld

Informationen von Ihrem Gastgeber

Beschreibung Tagungsstätte

Mit ihrer anerkannt hervorragenden Akustik und einer einzigartigen Architektur gilt die 1930 eingeweihte Rudolf-Oetker-Halle als eine der schönsten Konzerthallen Europas. Neben Musikveranstaltungen und der alljährlichen Durchführung des "Tanzfestival Bielefeld" empfiehlt sich die Oetkerhalle auch für Tagungen, Kongresse und Vorträge. Großzügig angelegt bieten Foyer, Wandelgänge und Nebenräume Platz für Empfänge, Ausstellungen und Repräsentationen aller Art.

Ausstattung & Information

Individuelle Klassifizierung

  • Rollstuhlgerecht

Allgemeines

  • Anzahl Parkplätze 500
  • Entfernung zum Hauptbahnhof Bielefeld (in km) 2
  • Entfernung zur Autobahn (in km) 8
  • Größter Raum (qm) 550
  • Max. Pers. (Haus) 1860
  • Tagungsräume 2

Art der Location

  • Besondere Anlässe
  • Kongress- und Eventlocation

Gastronomie

  • Gastronomiepächter

Lage / Parkplätze

  • Anzahl Parkplätze 500
  • Entfernung zum HBF (in km) 2
  • Entfernung zur Autobahn (in km) 8

Tagungsausstattung

Ausstattung & Technik

  • Bühne
  • Klavier/Flügel
  • Tonanlage

Tagungsausstattung

Besonderheiten / Services

  • Nutzungseinschränkung für Kommerzielle Werbeveranstaltungen

Tagungsausstattung

weitere Räume / Flächen

  • Foyers
  • Künstlergarderobe

Karte & Anreise

Route berechnen