Logo

GRP - Das goethe-Rock-Projekt

Einlass: 17:30 Uhr

Informationen

Am 27. September ist es wieder soweit: GRP spielt zum zweiten Mal im Cloef-Atrium Orscholz. Nach dem hervorragenden Feedback im letzten Jahr und etlichen Nachfragen stehen die vier Musiker in neuer Formation wieder in Orscholz auf der Bühne.
Unter dem Motto "Goethe 2020" zaubern sie eine Multimediashow, die ihresgleichen sucht.
Auf melodischem Rock im Stil von Pink Floyd werden die schönsten Gedichte von Goethe in moderner Form gesungen und Videoprojektionen auf eine Großleinwand lassen das Publikum ganz in die bildhafte Sprache des J.W. von Goethe eintauchen.
Besetzung: Wolfgang Kropf (Bass), Marius Böffgen (Drums), Nero Faust (Gitarre, Gesang) und Chris Engels ( Gesang, Gitarre, Keyboards)

Online Ticket

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.