Hüttenführung mit dem E-Scooter

Beschreibung

Die Hüttenführung auf dem Elektro-Scooter garantiert Fahrspass ohne Anstrengung und spannende Infos rund um den Landschaftspark Duisburg-Nord.

Die Geschichte der Meidericher Eisenhütte, die Technik und Arbeitsbedingungen werden bei dieser Führung fachkundig und anschaulich erzählt. 

Verfolgen Sie dabei den „Weg des Eisens“ durch den Hochofen von der „Gicht“ bis zum „Torpedopfannenwagen“. Lassen Sie sich beeindrucken von der schier unübersichtlichen Vielzahl von Gerüsten, Rohren, Kesseln, Treppen und Podesten. Hier wird die ehemalige große Bedeutung dieses Industriedenkmals für die Montanindustrie hautnah spürbar. Heute macht die neue Nutzung die Meidericher Hütte zu einem Symbol für den Strukturwandel der Region. 

 

Knapp zwei Stunden lang bewegen Sie sich auf dem E-Scooter im Spannungsfeld von Hütten- und Industriegeschichte, Hochofentechnik und betriebsamer Kulturstätte.

Die E-Scooter unseres Kooperationspartners e-JoLa sorgen dank großer Reifen, einem hohem Lenker, starker Bremsen und einem kräftigen Motor für ein sicheres Fahrgefühl - auch bei Fahranfängern

 

Kinder: Die Führung ist für Kinder unter 14 Jahren nicht geeignet 

Treff- und Endpunkt ist das Besucherzentrum des Landschaftsparks Duisburg-Nord.

Anschrift des Parkplatzes: Emscherstr. 71 / 47137 Duisburg

 

Bitte richten Sie Ihre Anreise so ein, dass Sie ca. 10 Minuten vorher am Treffpunkt sind. 

Wir empfehlen Ihnen wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk. 

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.