Hüttenwerk total! · Radführung Landschaftspark Duisburg-Nord

Beschreibung

Der Landschaftspark Duisburg-Nord: Ein Muss für Freunde imposanter Industriebauten, Radfahrer und Hobbyfotografen und eine Sehenswürdigkeit, die auf keiner Besichtigungsliste fehlen darf. Vor 20 Jahren entstand aus dem Areal eines stillgelegten und zum Abriss freigegebenen Eisenwerks eine weltweit nahezu einzigartige Kulturlandschaft. Bei dieser Führung wird das Gelände per Rad detailliert erkundet und erklärt: die zur Hütte gehörenden Anlagen und Bauwerke wie Hochofen, Gasometer, Kläranlagen, Erz- und Koksbunkern, die einzigartige Landschaftsarchitektur, die weitläufigen Außenflächen mit Kokerei und dazugehöriger Arbeitersiedlung. Auch Ungewöhnliches wird Ihnen auf der Führung begegnen: Taucher und Alpinisten oder ein waschechter Bauernhof mit Schweinen und Schafen. Nach der Radtour können Sie den Tag im Park ausklingen lassen. Die Mieträder stehen Ihnen an diesem Tag noch bis 18.00 Uhr zur Verfügung.

 

Anforderung: für Freizeitradler machbar
Strecke:
ca. 13 Kilometer
Termine:
So, 19.05.2019, 07.07.2019, 15.09.2019
Uhrzeit: 10.00 Uhr
Treffpunkt:
10 Min. vor Beginn der Führung am Besucherzentrum im Hauptschalthaus, Landschaftspark Duisburg-Nord
Dauer:
ca. 3 Std.
Hinweis:
Bitte tragen Sie bequeme und wetterfeste Schuhe/Kleidung.
Leihräder für diese Tour können direkt beim Anbieter Tour de Ruhr gemietet werden. Preiszuschlag City-Bike: EUR 9,00, Zuschlag E-Bike: EUR 21,00. Wünschen Sie ein Leihrad, setzen Sie sich im Anschluss an Ihre Buchung bitte direkt mit Tour de Ruhr unter 0203-4291919 oder info@tour-de-ruhr.de in Verbindung.
Leistungen: professionelle Radreiseleitung und viele Infostopps, ein Beutelchen "Pottbegrünung" pro Person
Adresse: Emscherstr. 71, 47137 Duisburg

 

 

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.