Header Image

Stadtführung in Bonn

Tagesausflüge und Assistenzen

Beschreibung

Nach einem Bummel durch die engen Gassen der Bonner Altstadt wird Sie der Charme dieser 2000-jährigen Stadt in Ihren Bann ziehen und Sie werden bald begreifen, weshalb schon Casanova Bonn schätzte. Es war sicherlich nicht zuletzt der ausgeprägte Residenzstadt-Charakter, der noch heute das Stadtbild wesentlich prägt. Unter den Wittelsbacher Kurfürsten und Kölner Erzbischöfen Joseph Clemens und Clemens August entstanden das imposante Rathaus sowie die Schlösser, die heute noch als Universitätsgebäude genutzt werden. Im Jahr 1770 erblickte Bonns berühmtester Sohn Ludwig van Beethoven das Licht der Welt, der bereits mit 14 Jahren am Hofe des Kurfürsten Clemens August Orgel spielte. Seit mehr als hundert Jahren dient sein Geburtshaus als Museum. Im Rahmen einer Rundfahrt können Sie auch die mittlerweile historischen Stätten bundesdeutscher Politik betrachten. Vorbei am Haus der Deutschen Geschichte - wo Konrad Adenauers Dienstwagen ausgestellt ist - sehen Sie den letzten Plenarsaal, heute ein Kongresszentrum.

Besondere Hinweise

Ohne Innenbesichtigung.