Frasdorfer Almenrunde - Einfache Schneeschuhwanderung

Beschreibung

Die Frasdorfer Hütte ist weithin bekannt als gemütliche Einkehr, dass sie aber auch das Ziel einer lohnenden Schneeschuhrunde ist, ist weniger bekannt. Wir starten am Lederstuben-Parkplatz entlang der Ebnater Ache bis Zellboden. Hier zweigen wir ab und erkunden das weitläufige Schmiedalmgelände bis zum Gipfelkreuz und freuen uns über den Blick auf Simssee und Chiemsee. Das leicht wellige Almengelände ist wie geschaffen zum Schneeschuhgehen. Im Auf und ab geht es rüber zur Frasdorfer Hütte, wo wir Rast machen. Anschließend geht es noch mal kurz aufwärts und über die Hänge der Hofalm zurück zum Zellboden und anschließend zurück zum Ausgangspunkt.

Anforderungen:
Einfache Schneeschuhtour, Kondition für insg. ca. 4 Std. Gehzeit und ca. 350 Hm im auf und ab erforderlich.

Veranstalter und Tourenleitung: HeimatEntdeckerTouren

Termin:

  • Sonntag, 21. Februar 2021

von 9:00 - 15:00 Uhr

Ort: Frasdorf

Preis: 35,- € pro Person

(Verleihmöglichkeit Schneeschuhe pro Paar 10,- €, bitte bei Bedarf bei der Anmeldung mit angeben)

Bitte beachten Sie, dass bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl die Veranstaltung abgesagt werden kann. Wir benachrichtigen Sie natürlich frühzeitig.

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.