Header

Dresden zur blauen Stunde - der geheimnisvolle Nachtwächterrundgang

Verkaufsinformation

Mit Einbruch der Dunkelheit schlägt die Stunde des Nachtwächters. Sein Horn erklingt im Gewirr der schmalen Gassen, das Licht seiner Laterne durchdringt die Finsternis. Mit seiner Hellebarde schützt er selbst in finstersten Ecken ehrbare Bürger vor Räubern und Gesindel.
Unterhaltsam erleben Sie zur blauen Stunde schaurige Geschichten und pikante Anekdoten aus vielen Jahrhunderten inmitten der historischen Altstadt von Dresden.
Ein Ausklang ihres Tages wie er schöner nicht sein kann - Unser Highlight für Sie in Dresden

Inklusive: ein ausgeschlafener Nachtwächter und gute Unterhaltung 

Route:
 Theaterplatz mit Semperoper, Zwinger, Schlossplatz, Brühlsche Terrasse, Neumarkt mit Frauenkirche

Start/Treffpunkt: Johann Denkmal, Theaterplatz,  Beginn: 21 Uhr, Dauer: ca. 90 Minuten

Preis pro Person: 15 Euro, Kinder und Jugendliche bis einschließlich 14 Jahre frei,
Dresden Card Inhaber, Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderung: 13,50 Euro

Verfügbarkeiten und Preise

freie Plätze: 6

15,00 €
Pro Person

freie Plätze: 17

15,00 €
Pro Person

freie Plätze: 25

15,00 €
Pro Person

freie Plätze: 1

15,00 €
Pro Person

freie Plätze: 1

15,00 €
Pro Person

freie Plätze: 3

15,00 €
Pro Person

freie Plätze: 17

15,00 €
Pro Person

freie Plätze: 10

15,00 €
Pro Person

freie Plätze: 23

15,00 €
Pro Person

freie Plätze: 17

15,00 €
Pro Person