Header Image

Mathildenhöhe – auf dem Weg zum UNESCO Welterbe - Familienkarte

Beschreibung

„Eine Stadt müssen wir erbauen, eine ganze Stadt.“

Diese Worte von Architekt Joseph Maria Olbrich sind in die Geschichte eingegangen. 

Das Darmstädter Ensemble ist architektonisch und künstlerisch wegweisend – universell.

Der Rundgang über die Mathildenhöhe erzählt die Geschichte des Gesamtensembles mit Atelierhaus, 

Ausstellungsgebäude sowie Künstlerhäusern und gibt Informationen zum aktuellen Stand der Bewerbung zum UNESCO Welterbe.


Besichtigung eines Künstlerhauses nach Verfügbarkeit.

Diese Führung bewegt sich komplett im Außenbereich, ein Besuch von Innenräumen ist aktuell nicht möglich.
Treffpunkt: Nordeingang Museum Künstlerkolonie, Olbrichweg 13A
Dauer: 60 Minuten

 

Die Familienkarte ist gültig für: 2 Erwachsene und max. 3 Kinder (bis 12 Jahre)

Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 10 Personen.


Wir weisen darauf hin, dass die aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen (mind. 1,50m) einzuhalten sind.

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist während der gesamten Führung Pflicht!


Für die Teilnahme an einer Führung ist eine Voranmeldung erforderlich!

Tickets können nur im Darmstadt Shop oder im Online-Vorverkauf erworben werden.