Sagentour: Von Irrlichtern, Riesen, dem Räuberhauptmann Korte und einer Ohrfeige

Beschreibung

Entdecken Sie längst vergessene, sagenhafte Welten in Bochum! Diese Tour führt Sie im Dämmerlicht mit dem Bus unter anderem vorbei am Schauspielhaus Bochum, Haus Laer, dem Ruhrtal mit Haus Kemnade, der Stiepeler Dorfkirche und der Jahrhunderthalle einmal quer durch die Sagenwelt von Bochum.
Dabei hören Sie geheimnisvolle Geschichten von einer Seherin, einem gewieften Räuberhauptmann, einem riesigen Ei, den Wattenscheider Dreikönigen, der Greuellinde, einem tüchtigen Schmied, einem Kuhhirten sowie einer sagenhaften Ohrfeige und was das alles mit den Nibelungen, Tannhäuser und der Hermannsschlacht zu tun hat.
Darüber hinaus beinhaltet die Tour einige Fotostopps sowie ein hochprozentiges magisches Getränk.

 

Der Preis von 130 Euro bezieht sich auf den Gästeführer inkl einem Schnaps pro Person. Auf Wunsch kann ein passender Bus dazugebucht werden.

Dauer ca. 3 Stunden mit Ausstiegen

Bitte geben Sie bei Ihrer Anfrage die Teilnehmerzahl im Mitteilungsfeld an.