Schönau

Fackelwanderung am Belchen mit Fleischfondue im Gut Lilienfein

Wieden - Hohtann - Belchen / Südschwarzwald

Beschreibung

Im letzten Tageslicht brechen Sie mit uns unterhalb des Belchen zu einer tollen Herbstwanderung auf. Eine besondere Stimmung herrscht in der Natur bei einsetzender Dämmerung. Über abwechslungsreiche Waldwege gelangen Sie zum Naturhotel Gut Lilienfein (Dauer: ca. 1 - 1,5 Stunden). Hier erwartet Sie Familie Schiller mit einem edlen Fleischfondue. Hochwertige und regionale Zutaten sind hier im Haus selbstverständlich. Genießen Sie das Essen in geselliger Runde im herrlichen Panoramarestaurant. Gut gestärkt geht es anschließend im Schein von Fackeln durch die Schwarzwaldnacht wieder zurück zum Ausgangspunkt (Dauer: ca. 1 Stunde).

Enthaltene Leistungen

  • geführte Wanderung mit ortskundigem Wanderguide
  • Outdoor-Fackeln
  • edles Fleischfondue aus heimischem Fleisch mit Rinderfilet, Pute und Rinderrückensteak; dazu verschiedene Soßen, Brot, Salatbuffet

Zusatzinformationen

Konditionelle Anforderungen - Leichte Tour

Konditionen/Extras

  • Kinder (empfohlen ab 10 Jahren) bis einschließlich 14 Jahren EUR 30,90
  • Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen. Sollte die Tour durch uns aufgrund von Teilnehmermangel abgesagt werden, informieren wir Sie rechtzeitig darüber.

Treffpunkt

Langlaufzentrum Hohtann, 79695 Wieden, Passhöhe zwischen Belchen-Seilbahn und Wiedener Eck (Geopunkt: 47.829228,7.8567863)

Anfahrt

  • Von der A5: Ausfahrt Bad Krozingen – Staufen – Münstertal – Wiedener Eck – Langlaufzentrum Hohtann
  • Von Donaueschingen: B 31 bis Titisee und auf der B 317 weiter über den Feldberg nach Schönau, kurz vor Schönau Richtung Belchen und weiter Richtung Münstertal. Auf der Passhöhe erreichen Sie das Langlaufzentrum.
  • Von Basel: B 317 über Lörrach, Schopfheim, Zell bis Schönau, nach Schönau Richtung Belchen und weiter in Richtung Münstertal. Auf der Passhöhe erreichen Sie das Langlaufzentrum.
  • Parkplätze sind vor Ort voranden.

Kleidungstipps

  • Wir empfehlen bequeme Wanderkleidung und festes Schuhwerk.
  • Gerne dürfen Sie eine Taschenlampe oder Stirnlampe mitbringen.

Dauer / Strecke

Gesamtdauer ca. 4 - 5 Stunden. Die Gehzeit beschränkt sich auf ca. 2 Stunden.

Wetter

Diese Tour findet bei jeder Witterung statt, sofern nach gutgläubigem Ermessen des Veranstalters keine Gefahr für die Teilnehmer besteht

Essen

Vegetarier können alternativ ein Essen aus der Speisekarte auswählen. Bitte melden Sie sich hierfür vorab bei uns.

Verfügbarkeiten und Preise

freie Plätze: 16

49,90 €
pro Person

freie Plätze: 14

49,90 €
pro Person

Karte & Anreise