Header Image

M02 - Mozarts erste Liebe – das Augsburger „Bäsle“

Schauspielerstadtführungen

Beschreibung,

Begleiten Sie das Augsburger „Bäsle“, die Kusine Wolfgang Amadé Mozarts, durch das Augsburg von 1777. Mit ihr besuchen Sie Orte, welche die
Mozarts kannten und liebten. Das „Bäsle“ plaudert dabei ein wenig aus dem Nähkästchen – über ihr „Wolferl“ und die berühmten „Bäsle-Briefe“.

zzgl. Eintritt Mozarthaus sofern gewünscht