Header Image

F01 - Auf den Spuren der Fugger durch die Renaissancestadt Augsburg

Klassiker

Beschreibung

Diese Stadtführung gewährt tiefe Einblicke in die Geschichte der Familie und des größten Handels-, Banken- und Montankonzerns des 16. Jahrhunderts in Europa. Besuchen Sie auf einem Rundgang die Fuggerhäuser (den Stadtpalast Jakob Fuggers), die Fuggerei (die älteste Sozialsiedlung der Welt) und das Fuggereimuseum. Diese Führung endet in der Kirche St. Anna. Dort wurden Jakob Fugger und seine Brüder in einer prachtvollen Grabkapelle bestattet. Die Fuggerkapelle ist ein früher Höhepunkt der deutschen Renaissance. In der Handwerkeraltstadt lernen Sie in der „Alten Silberschmiede“ jenes Handwerk kennen, das europaweit gefragtes „Augsburger Silber“ fertigte.

Preis: zzgl. Eintritt Fuggerei (mit Museum) € 5,50 p.P. (ab 10 Personen)

Zum aktuellen Zeitpunkt gelten folgende Sicherheitsauflagen:
• Maximal 15 Teilnehmer
• Gästeführer und Gäste müssen im Innenbereich einen Mund-Nasen Schutz tragen.
• Mindestabstand von 1,5 Meter untereinander
• Die Namen der Gäste müssen mit Kontaktdaten erfasst werden. Bitte bringen Sie eine entsprechende Liste bereits mit.