Logo

Stubete

Beschreibung

Sind Sie unmusikalisch oder glauben Sie, es zu sein? Dann überzeugen wir Sie vom Gegenteil! Im Rahmen der Klangwelt-Stubete gibt es weder richtig noch falsch, es braucht lediglich etwas Mut und fachkundige Unterstützung, die Rhythmus- und Klanginstrumente zum Klingen zu bringen.

Innert Kürze entstehen spannende Kombinationen, ob mit Chlefeli, Löffeli, Rasseln, Klangschalen, Gartenschlauch-Alphorn, Putzkübel oder Trommeln. Wir bieten die Möglichkeit, Töne, Klänge und Musik in der Gruppe aus dem Moment heraus entstehen zu lassen.

Die Stubete kann mal mehr Rhythmus, mal mehr Klang sein, wir passen diese auf jeden Kunden klanggenau an. Das Angebot eignet sich für alle Altersgruppen und empfiehlt sich auch speziell für Personen mit Behinderungen.

Teilnehmer:
min. 1, max. 20

Dauer:
1 Stunde

Ort:
Alt St. Johann

Anreise:
Reisen Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder Privat an. Von den kostenlosen Parkplätzen und von der Postautohaltestelle im Dorf Alt St. Johann, sind es ca. 7 Gehminuten zur Klangschmiede.

Parkplätze:
Bitte beachten Sie, dass es keine öffentlichen Parkplätze bei der Klangschmiede gibt. Stellen Sie Ihr Privatfahrzeug bei den öffentlichen Parkplätzen bei der Propstei ab. Zur Klangschmiede sind es zu Fuss rund sieben Minuten, (ca. 500m).
Reisecars können die Gäste vor der Klangschmiede aus- und einladen. Carparkplätze sind bei der Talstation der Bergbahnen in Alt St. Johann vorhanden.

Karte

Route berechnen