Ruhrgebiet von Oben

Beschreibung

Das „Ruhrgebiet von oben“

Wir schauen auf das Ruhrgebiet von oben. Unser Gästeführer begleitet Sie und zeigt Ihnen vor allem die „Höhepunkte“ des Ruhrgebiets.

Die Tour beginnt in Essen an der Haltestelle Touristikzentrale/Hbf. Von dort fahren wir nach Duisburg zur Großskulptur „tiger & turtle“. Anschließend fahren wir zum Landschaftspark Duisburg-Nord und schauen vom stillgelegten Hochofen herab auf das ehemalige Eisenwerk.

Nach einem Besuch des „Herkules“ auf dem Nordsternturm der ehemaligen Zeche Nordstern im Gelsenkirchen stärken wir uns im „Fünf-Mädel- Haus“, einem Restaurant mit traditioneller Ruhrpottküche. Die Fahrt endet dann spätestens gegen 16:30 Uhr am Hbf Essen.

Bitte beachten Sie: Die Begehung von „tiger&turtle“ und auch der Aufstieg auf den Hochofen im Landschaftspark sind mit deutlichen Höhenanstiegen (überwiegend mit Treppen) verbunden. In beiden Fällen gibt es keinen Fahrstuhl, so dass die Teilnehmer hochlaufen müssen!

Studenten bis 26 Jahre mit entsprechendem Nachweis sowie schwerbehinderte Personen mit entsprechendem Ausweis können mit dem ermäßigte Fahrpreis von 29,00 € fahren. Sie können im nächsten Buchungsschritt den Abschlag „ermäßigte Personen“ auswählen. Bitte beachten Sie jedoch, dass der Abschlag dann für alle Tickets berechnet wird. Ist nur eine Person berechtigt, legen Sie die Tickets bitte einzeln in den Warenkorb.

Für Gruppen ab 10 Personen wird automatisch der ermäßigte Fahrpreis von 29,00 € p.P. hinterlegt.

Dauer: 5 Stunden inkl. Pause mit Mittagsimbiss, Ansagen durch qualifizierte Gästeführer.
Abfahrtort: Haltestelle Essen Hbf/Touristikzentrale Am Hauptbahnhof 2 in 45127 Essen
Im Fahrpreis der ca. 5-stündigen Tour sind alle Eintrittsgelder sowie ein vegetarischer Imbiss im 5-Mädel-Haus in Essen enthalten.

Verfügbarkeiten und Preise

freie Plätze: 37

32,00 €
pro Person

freie Plätze: 38

32,00 €
pro Person

freie Plätze: 40

32,00 €
pro Person

freie Plätze: 40

32,00 €
pro Person