Domaine la Montardière - Weinkeller-Entdeckung

Beschreibung

Willkommen im Domaine la Montardière!

Albert Munier und seine Frau Nelly haben den Betrieb erst seit 1977 neuorientiert als Weinberg. Im Jahre 1990 können Sie ihrem Sohn Laurent, damals junger Winzer und frisch verheiratet, einen schönen Besitz von 8 Hektaren übergeben. Seither hat er zusammen mit seiner Frau Floriane das Grundstück weiterhin vergrössert, die Installationen modernisiert und gleichzeitig 7 Kinder grossgezogen.

Wir lagern und keltern unsere ganze Ernte in der Montardière dank eine grossen Mechanisierung der Arbeiten sowohl im Rebberg wie auch im Weinkeller. Unser älteste Sohn François und seine Frau Caroline sind die Zukunft unseres Betriebs. Sie arbeiten an unserer Seite seit 2009 und haben heute 4 Kinder.

Sie haben die Möglichkeit, den Weinkeller mit dem Hersteller zu besuchen mit Erklärungen über den Betrieb und den Prozess der Weinproduktion. Sie beenden Ihren Besuch mit einem geselligen Moment bei dem Sie 4 Weine aus diesem Betrieb degustieren können. Sie werden auch nicht mit leeren Händen weiterfahren, denn der Weinbauer offeriert Ihnen eine Flasche Wein im Wert von ungefähr Fr. 15.00.

 

 

Wir sprechen  

französisch, deutsch, englisch, italienisch

 

Anreise

Rendez-vous im Innenhof des Weinkellers --> Rue du Terroir 16, 1180 Tartegnin

Oeffentliche Verkehrsmittel : Bus Haltestelle "Tartegnin village", 1 Min. zu Fuss

Auto : Privatparkplatz im Hof des Weinkellers

Untenstehendes Map, um die Reiseroute zu konsultieren

 

Route berechnen

Route berechnen