Header Image

Geführte Pilgerwanderung "Schnupperpilgern"

Beschreibung

Wer den ersten Schritt wagt, gewinnt – Zeit für sich, für Erholung und Naturerlebnisse.
Den ersten Schritt in die Welt des Pilgerns wagen Neulinge am besten im Rahmen des geführten Schnupperpilgerns. Gemeinsam mit anderen Interessierten und unter Anleitung einer erfahrenen Pilgerbegleiterin begeben sie sich auf Spurensuche entlang der Via Sacra.

Loslassen und aufbrechen: Etappe 1
In der mittelalterlichen Stiftskirche von Lilienfeld startet die erste Tagesetappe. Nach einer gemeinsamen Einstimmung geht es auf ebenen Wegen entlang der Traisen nach Türnitz. Altes darf ganz bewusst an den Weggabelungen zurückgelassen werden.

Unterwegs in der Natur mit allen Sinnen: Etappe 2
Auf nach Annaberg. Ein entspanntes Mittagspicknick belohnt die ersten Kilometer. Und stimmt ein auf ein mystisches Naturschauspiel für alle Sinne: Die Falkenschlucht. Mit einem Besuch der Wallfahrtskirche Annaberg klingt der Tag aus.

Ankommen und neu starten: Etappe 3
Über die Heiligen Berge Joachimsberg und Josefsberg führt die dritte Tagesetappe nach Mitterbach. Entlang des Sebastianiweges und mit Betrachtungen zum Thema „Ankommen und neu starten“ geht es weiter nach Mariazell. Stimmungsvoller Abschluss in der Basilika und gemeinsamer Ausklang bei einer Jause.

Termine
09.-11.07.2020
27.-29.08.2020

Preis pro Person: € 265

Preise inkl. Nächtigungstaxe

Nächtiungsbetriebe:

 


Konditionen/Extras

Wir empfehlen den Abschluss einer Stornoversicherung der Europäischen Reiseversicherung:
https://www.mostviertel.at/stornoversicherung-der-europaeischen-reiseversicherung