Header Image

Sunset Kanutour in der Wiege der Schweiz

Beschreibung

Geniessen Sie die letzten Sonnenstrahlen an einem warmen Sommerabend in der Wiege der Schweiz. Paddeln Sie dabei mit dem Kanu in den Sonnenuntergang und erfreuen Sie sich über die idyllische Stimmung auf dem Vierwaldstättersee.

Im Kanu auf dem Vierwaldstättersee erleben Sie nicht nur den sanften Wechsel vom Tag zur Nacht, sondern der Tourguide führt Sie zu einigen Highlights in der Erlebnisregion «Wiege der Schweiz», wie der Schillerstein, das Haus zur Treib und den Platz der Auslandschweizer. Dabei erzählt er Ihnen einige Fakten zum Rütli und dem Mythos Wilhelm Tell. Besonders eindrücklich ist es, wenn Sie durch ein Felsentor paddeln. Die rund zweistündige geführte Rundtour ist ein gelungenes Abendprogramm für Jung und Alt. Von der Kanustation Brunnen aus starten Sie aus ein unvergessliches Kanu-Abenteuer.

Ablauf der Kanutour:
Nach Ihrer Ankunft in der Kanustation Brunnen erhalten Sie eine Kurz-Instruktion in die Paddeltechnik und werden je nach Gruppengrösse in 1er- oder 2er-Kajak bzw. Grosskanadier aufgeteilt.

Start: 19 Uhr, Treffpunkt bei der Kanustation in Brunnen (Föhnhafen 6, 6440 Brunnen) / Ende: 21 Uhr, Ende bei der Kanustation in Brunnen (Föhnhafen 6, 6440 Brunnen)

Bekleidung:
Bequeme Kleidung. Der Witterung und den Temperaturen angepasst.

Gut zu wissen:

  • Keine Durchführung bei Gewitter, Sturm.
  • Bei wetterbedingter Absage erhalten Sie automatisch eine Mail.
  • Über die Route und Durchführung entscheidet der Tourguide.
  • Schwimmkenntnisse werden vorausgesetzt.
  • Kleinkinder (0-5 Jahre), alkoholisierte Personen gehören nicht in das Kanu.
  • Das Tragen einer Schwimmweste ist Pflicht.
  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren nur in Begleitung einer Aufsichtsperson.
  • Mindestalter ab 6 Jahren
  • Es wird nicht empfohlen, Wertsachen wie Schmuck oder elektronische Gegenstände auf die Kanutour mitzunehmen.


Durchführung:

Bei Sturm und Gewitter findet die Sunset Kanutour nicht statt.

Karte

Route berechnen