Alpine Hüttenwanderung - Schadonagebiet mit Halbpension

Beschreibung

Sie wandern von Hütte zu Hütte durchs Hochgebirge, genießen prachtvolle Ausblicke auf die Bergwelt des Bregenzerwaldes und weit über die Alpen. Die Tagesetappen sind durchaus anspruchsvoll – die Gehzeiten liegen zwischen 4 und 6 Stunden pro Tag. Außerdem gilt es, einige Höhenmeter zu überwinden. Sie können die Touren ganz gemächlich angehen, denn Ihr Bett in einer gemütlichen Hütte ist bereits für Sie gebucht.

Tourenverlauf Hüttenwanderung Schadonagebiet:

1. Tag: Au – Bergkristall Hütte, Gehzeit ca. 4 ½ h, Aufstieg 962 m, Abstieg 522 m
2. Tag: Bergkristall Hütte – Biberacher Hütte, Gehzeit ca. 5 h, Aufstieg 860 m, Abstieg 254 m
3. Tag: Biberacher Hütte – Schoppernau, Gehzeit ca. 5 ¼ h, Aufstieg 551 m, Abstieg 1557 m


Inkludierte Leistungen:

  • 2 Übernachtungen auf einer Hütte mit Halbpension
    (die Gästetaxe ist vor Ort zu bezahlen)
  • Wanderkarte  und Streckenbeschreibung
  • Packliste


Von den Endpunkten der Tourenvarianten, gibt es regelmäßig Busverbindungen bzw. lassen sich auch Taxis organisieren.

Termine:
Tour Schadonagebiet: 20.6. – 30.09.20